nächster Filmabend

Hey Leute!
Also, der nächste Filmabend wird am 17.9.11 stattfinden.
Beim letzten mal hatten wir viel Spaß und da vorher das Sommerfest der Falken stattgefunden hat, war auch ordentlich viel los.
Wenn du Zeit und Lust hast, sei dabei! Wir treffen uns um 18:00 in der Fuchstraße 9.

Filmabende

ZmV Filmabende:
Es werden in den nächsten Monaten Filmabende zum Thema „Atomkraft“ geben.
Die Themen könnten hierbei sein;
- wie ein AKW funktioniert
- welche Folgen ein Unfall haben kann
- was die Folgen eines Atomkrieges sind
- wo das benötigte Uran herkommt

sowie viele andere interessante Sachen.

Einmal im Monat werden wir in Arheilgen im Haus der Falken einen Film anschauen und anschließend dort übernachten.
Die nächsten drei Termine stehen bereits fest:

- Sa, 20.08.2011
- Sa, 17.09.2011
- Sa, 15.10.2011

Wir werden uns jeweils gegen 18:30 Uhr in der Fuchstraße 9, Arheilgen treffen. (Straßenbahnhaltestelle: Fuchsstraße)
Es gibt warmes Essen und am nächsten Morgen Frühstück.

Alle die Interesse haben, sind herzlichst eingeladen.

Wir bitten um Spenden, nehmen aber keinen festen Betrag ein.

Falls du interesse hast, melde dich doch bitte per E-mail. (siehe Kontakt)

Weiterer Verlauf

So.
Es haben sich bereits einige gemeldet, die donnerstags zum Treffen kommen wollten.
Leider hat dies noch niemand getan…
Ich möchte noch einmal darauf hinweisen, dass wir keine Geschlossene Gesellschaft sind!
Jeder ist Willkommen!
Es werden keine Unterlagen oder Anmeldeformulare benötigt.
Ebenso gibt es keine Aufnahmegebür oder sonstiges.
Wer Lust hat, kann einfach vorbei kommen.

Inzwischen ist unsere Gruppe zusammengewachsen.
Wir schauen Filme oder übernachten zusammen.
Ganz egal was wir zusammen machen, wir haben immer riesen Spaß!

Sammelaktion sowie besonderheiten des nächsten Treffens:

Unsere Sammelaktion am Donnerstag war erfolgreich!
In wenigen Stunden hatten wir ganze:
71,50 Euro
gesammelt!
Dabei sind wir auf mehr oder weniger nette Menschen gestoßen, haben viel diskutiert und hatten jede Menge Spaß!


Einen drittel des Geldes müssen wir leider an die Stadt Darmstadt abgeben, es bleibt jedoch genug, sodass wir demnächst vermutlich einen Info-filmabend organisieren können.

Ich möchte noch darauf aufmerksam machen, dass das Treffen am nächsten Donnerstag (21.apr.2011) von 16.00 bis 18.00 Uhr stattfindet.
In der Woche darauf wird es ausfallen, da einige von uns nicht da sind.
Nach den Ferien geht es ganz normal weiter, wie es bei Kontakt steht:

Donnerstag, 14.04.2011

Am folgenden Donnerstag nehmen wir an der Jugend-sammelwoche in Arheilgen teil!
Das bedeutet;
Wir gehen von Haus zu Haus und sammeln Spenden.
Die Sammelwoche wird Unterstützt von der Stadt Darmstadt.